Samstag, 07. Dezember 2019

Theraphosa stirmi


Theraphosa stirmi Rudloff und Weinmann, 2010

Verbreitung:
Guyana
Schutzstatus: keinen
Lebensweise: Bodenbewohner
Terrariengröße: 60x40x40cm (BxTxH)
Adultgröße: ca. 12cm Körperlänge
Nahrung: Heimchen, Grillen, Heuschrecken, Schaben,…;

Haltung: Mäßig feucht halten

Aussehen: Grundfärbung dunkelbraun, Beine und Hinterleib (Opistosoma) mit vereinzelten, längeren, roten Haare.

Verhalten: bombardiert stark und oft, hat meist eine Glatze.
Besonderheit: Ähnelt sehr Theraphosa blondi, hat aber eine andere Spermathekenform und keine Behaarung auf der Partella (Knie).
Wurde als Theraphosa spec. burgundy Birdeater verkauft.
Spiderlinge haben nur an den ersten beiden Beinpaaren weiße Behaarung.